Angebote Leitbild Veranstaltungen Jahresberichte
 
 
 
Ausflug ins Phantasialand

Am Donnerstag, den 25. November 2015, fuhr eine größere Gruppe von Bewohnern aus Eliashaus, BeWo und Wohnheim ins Phantasialand, um dort im Rahmen des „Wintertraums“ einen lustigen Tag im Freizeitpark zu erleben. Die Bewohner und Sozialarbeiter trafen sich an der Bahnhaltestelle in Brühl. Als geschlossene Gruppe ging es dann mit dem Shuttlebus zum Phantasialand, wo Handgeld und Tickets für die Rückfahrt an die Teilnehmer verteilt wurden. Anschließend bildeten sich von allein kleine Personengruppen, die dann frei durch den ganzen Freizeitpark laufen konnten. Alle Teilnehmer hatten sichtlich Spaß an den Attraktionen, wie zum Beispiel den Achterbahnen oder dem 4D-Kino. Am Ende des Tages hatte jeder die Möglichkeit, individuell nach Hause zu fahren, wann er wollte, wobei zahlreiche Bewohner bis zum Schluss blieben, um das alljährliche Feuerwerk zu bestaunen.


 


Insgesamt war der „Wintertraum“ im Phantasialand ein ereignisreicher und spaßiger Tag, der auf vollständig positive Resonanz stieß und allen Teilnehmern wohl noch lange im Gedächtnis bleiben wird.  C.St.


 

Übersicht

»Ausflug ins Phantasialand
»Ausflug zum Wildpark in Köln-Dünnwald
»Ausflug an den Rursee
»Ene Besuch im Zoo
»Ausflug zum Fußballspiel Fortuna Köln vs Victoria Köln am 7.4.15
»Ausflug einer Gruppe von Bewohnern des Eliashauses am 27.03.2015
»Ausflug des Wohnheimes zur Gammersbacher Mühle