HMK - Stellenangebot


01. März 2017

Die Johannesbund gGmbH mit Standort Haus Maria Königin Bonn (Einrichtung der Gefährdetenhilfe) sucht zum 01.06.2017 für eine vollstationäre Resozialisierungsgruppe (§§67-69 SGB XII) für alleinstehende Wohnungslose und Alleinerziehende mit ihren Kindern eine

 

 

Mitarbeiterin im Sozialdienst (w, 20 Stunden)

BA, M oder Diplom

 

 

Die Position erfordert:

·        Kenntnisse und Erfahrungen im stationären Bereich gemäß

§§ 67-69 SGB XII

·        das Erstellen von Hilfeplänen und deren Umsetzung

·        Durchführung von Einzel- und Gruppenbetreuung

·        Unterstützung und Begleitung der Hausbewohnerinnen bei der Bewältigung des Alltags, bei der Beschäftigungssuche, bei der Freizeit- und Beziehungsgestaltung sowie im administrativen Bereich

·        teamorientiertes, selbständiges und verantwortungsvolles sozialpädagogisches Denken und Arbeiten

·        Flexibilität in den Dienstzeiten

 

Wir bieten einen vielseitigen, verantwortungsvollen und interessanten Arbeitsplatz in einem gut organisierten Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR.

Eine gezielte Einarbeitung und supervisorische Begleitung sind für uns selbstverständlich.

Eine positive Grundeinstellung und Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche werden vorausgesetzt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

 

Johannesbund gGmbH

Haus Maria Königin

Frau Bergmann

Beethovenstr. 70

53115 Bonn

Tel.: 0228-98535-15

e-mail: e.bergmann@johannesbund.de